Hypnose bei Suchtprobleme

Bei Suchterkrankten hat die Hypnosetherapie bereits viele Erfolge verzeichnet. Denn der Ursprung der Suchterkrankung liegt im Unterbewusstsein und auch die damit verbundenen Verhaltensweisen sind keine bewussten Handlungen. Die Hypnose kann bei Alkoholsucht, Spielsucht, Kaufsucht, Magersucht, Esssucht und Drogenabhängigkeit Blockaden und Zwänge auflösen und wieder eine innere Balance herstellen.